Sonntag, 2. April 2017

[Neuzugänge] März 2017


In diesem Monat stand bei mir einiges an. Ich war ein paar Tage bei einer Freundin in Duisburg, die genauso Buch-verrückt ist wie ich und ich war, ebenfalls mit ihr, auf der Leipziger Buchmesse.
Da kamen wirklich einige Neuzugänge zusammen - erstaunlicherweise mehr während den Tagen in Duisburg, als auf der Buchmesse selbst, da ich dort einige Bücher mit hatte, die ich signiert haben wollte.
Abgesehen davon habe ich mir ein paar Bücher zwischendurch gekauft.
So kamen in diesem Monat verhältnismäßig wirklich viele Bücher zusammen.



Night of the living Deadpool

• von Cullen Bunn, Ramon Rosanas
• als Sofortcover
• bei Panini Comics erschienen

Klappentext:
The Walking Deadpool
Als Deadpool aus dem Fress-KOma erwacht, hat er die Apokalypse verpasst. Längst marodieren ganze Zombie-Horden durch die verwüsteten, verwaisten Straßen. Allerdings sind nicht nur die gefräßigen Untoten ein Problem, das es im Auge zu behalten gilt: Die wenigen Überlebenden, denen der Söldner it der großen Klappe begegnet, sind mindestens genauso gefährlich - und oft noch wesentlich verrückter...


Wir fliegen, wenn wir fallen

• von Ava Reed
• als Hardcover
• im Ueberreuter Verlag erschienen

Klappentext:
"Unsere Welt besteht aus vielen kleinen Wundern, wir nehmen uns nur zu selten Zeit für sie."

Eine Liste mit zehn Wünschen. Ein letzter Wille. Und zwei, die ihn gemeinsam erfüllen sollen.
Das ist die Geschichte von Yara und Noel.


Sag, dass du mich liebst

• von Joy Fielding
• als Hardcover
• im Goldmann Verlag erschienen

Klappentext:
Bisher war sie immer die Jägerin. Nun weiß sie, wie es ist, das Opfer zu sein,

Bailey Carpenter ist eine erfolgreiche Privatermittlerin in Miami, und sie ist es gewohnt, die Dinge unter Kontrolle zu haben. Das ändert sich schlagartig, als sie eines Nachts von einem Unbekannten brutal überfallen wird und nur knapp dem Tod entkommt. Von da an quälen Bailey Panikattacken und Alpträume, sie ist besessen von dem Gedanken, verfolgt zu werden, und zieht sich völlig in sich zurück. Und dann entdeckt sie eines Tages, dass ihr Nachbar im Hochhaus gegenüber sie beobachtet. Bailey ist außer sich vor Angst, denn er scheint ein makabres Spiel mit ihr zu treiben. Doch niemand will ihr Glauben schenken - selbst dann nicht, als sie sieht, wie dieser Mann in seiner Wohnung einen kaltblütigen Mord begeht...


Schöne neue Welt 

• von Robert Kirkman, Charlie Adland, Cliff Rathburn
• als Hardcover
• bei Cross Cult erschienen
• 12. Band der "The Walking Dead" Reihe

Klappentext:
Nach einer langen Odyssee steht die Gruppe um Polizist Rick Grimes endlich vor ihrem Ziel: Washington DC, wo sich nach dem Ausbruch der Zombie-Plage die letzte Zuflucht der Menschheit befinden soll. Werden ihre Hoffnungen erfüllt oder hat sie ihr Weg ins sichere Verderben geführt?


Kein zurück

• von Robert Kirkman, Charlie Adland, Cliff Rathburn
• als Hardcover
• bei Cross Cult erschienen
• 13. Band der "The Walking Dead" Reihe

Klappentext:
Die Gemeinschaft der Überlebenden ist endlich angekommen. Die gefestigte Siedlung unter der Leitung des ehemaligen Kongressabgeordneten Douglas Monroe hat die kleine Schar in ihrer Mitte willkommen geheißen. Der tägliche Überlebenskampf weicht einem Alltag, in dem auch Menschsein wieder einen Platz hat. Nur Rick, der als Gesetzeshüter über die kleine Gemeinschaft wachen soll, kann sich nicht von seiner Vergangenheit lösen...


In der Falle

• von Robert Kirkman, Charlie Adland, Cliff Rathburn
• als Hardcover
• bei Cross Cult erschienen
• 14. Band der "The Walking Dead" Reihe

Klappentext:
Keiner ist sicher!


Der Schlafmacher

• von Michael Robotham
• als Taschenbuch
• im Goldmann Verlag erschienen
• 10. Band der "O'Loughlin - Ruiz - Barba" Reihe

Klappentext:
Er wiegt dich sanft in den Schlaf, und wenn du Glück hast, lässt er dich am leben...

Ein abgelegenes Bauernhaus in Somerset wird zum Schauplatz eines brutalen Mordes: Zwei Frauen, Mutter und Tochter, werden eines Nachts von einem skrupellosen Mörder hingerichtet. Doch trotz gründlicher Untersuchungen steht die Polizei vor einem Rätsel. Chief Superintendant Ronnie Cray bittet daher den erfahrenen Psychologen Joe O'Loughlin um Hilfe, der gleich mit mehreren verdächtigen Personen konfrontiert ist. Motive hätten sie alle, der betrogene Exmann genauso wie die zahlreichen Liebhaber der Mutter sowie der Freund der Tochter. Spätestens aber, als eine weitere Leiche gefunden wird, auf deren Stirn der Buchstabe "A" eingeritzt ist, weiß O'Louglin, dass er es mit einem verstörten und gefährlichen Täter zu tun hat. Jemand, der sich rächen will, für etwas, das ihm einst angetan wurde. Jemand, der vor niemandem haltmacht, auch nicht vor O'Loughlins Familie...


Coherent

• von Laura Newman
• als Taschenbuch
• im Dranchenmond Verlag erschienen

Klappentext:
Ob Smartphone, Tablet oder Computer - über das Internet leben, lieben und kommunizieren wird. Was aber, wenn wir keine Geräte mehr bräuchten, um online zu sein? Was würdest du tun?

Genau diese Erfahrung macht die 17-jährige Sophie und gerät schnell in einen rasanten Strudel aus Angst und Faszination.
Gejagt von einer geheimnisvollen Organisation begibt sie sich auf eine abenteuerliche Flucht quer über den Globus. Zusammen mit dem smarten Franzosen Jean setzt Sophie alles daran, dem Ursprung ihrer Fähigkeiten und dem Rätsel um ihre Vergangenheit auf die Spur zu kommen.


Underground

• von S.L. Grey
• als Taschenbuch
• im Heyne Verlag erschienen

Klappentext:
Die Angst sitzt tief
Ein tödliches Grippevirus versetzt die Welt in Panik.
Um zu überleben, begibt sich eine Gruppe Flüchtender unter die Erde.
In der abgeschotteten Welt eines Luxusbunkers glauben sie sich in Sicherheit.
Doch der schlimmste Feind lauert bereit unter ihnen.
Sie selbst...


Dark Web

• von Veit Etzold
• als Taschenbuch
• im Droemer Verlag erschienen

Klappentext:
Ein Ort ohne Grenzen
Größer als das Internet. Dunkler. Gefährlicher.
Ein Ort ohne Gesetze
Wo du deine geheimsten Begierden ausleben kannst.
Ein Ort ohne Gewissen
Wo du alles kaufen kannst: Waffen, Drogen, Killer und Menschen.
Dark Web
Du kannst es betreten. Doch alles, was du hast, hat irgendwann DICH.


AchtNacht

• von Sebastian Fitzek
• als Taschenbuch
• im Knaur Verlag erschienen

Klappentext:
Es ist der 8.8., 8 Uhr 08.
Sie haben 80 Millionen Feinde.
Werden Sie die AchtNacht überleben?


Das Lied der Sirenen

• von Val McDermid
• als Taschenbuch
• im Knaur Verlag erschienen
• 1. Band der "Tony Hill und Carol Jordan" Reihe

Klappentext:
Vier Männer werden tot aufgefunden. Offenbar wurden sie vor ihrer Ermordung grausam gefoltert und verstümmelt. Der Psychologe Tony Hill wird von der Polizei um Hilfe bei der Lösung des Falles gebeten. Und sieht sich plötzlich einer Situation gegenüber, mit der er nicht gerechnet hat: Er könnte das nächste Opfer sein!


Attic - Gefahr aus der Tiefe

• von Douglas Preston, Lincoln Child
• als Taschenbuch
• im Knaur Verlag erschienen
• 2. Band der "Special Agent Pendergast" Reihe

Klappentext:
New York wird von einer Serie grauenhafter Morde an Obdachlosen heimgesucht. Das Geheimnis kommt aus der Tiefe: Devil's Attic, Dachboden des Teufels, heißt das Tunnelsystem unter den Straßen der Stadt.


Der Totschläger

• von Chris Carter
• als Taschenbuch
• im Ullstein Verlag erschienen
• 5. Band der "Robert Hunter" Reihe

Klappentext:
Er sagt, du hast keine Wahl.
Er sagt, du kannst nur zusehen.
Es liegt nicht in deiner Macht, die Morde zu verhindern.

Detective Robert Hunter erhält einen Anruf.
Spiel mit mir, sagt die anonyme Stimme.
Doch Mord ist für Hunter kein Spaß - Zug um Zug wird er zum echten Spielverderber...


Tagebuch der Apokalypse

• von J.L. Bourne
• als Taschenbuch
• im Heyne Verlag erschienen
• 1. Band der "Tagebuch der Apokalypse" Reihe

Klappentext:
An alle Überlebenden!
Dies ist das handgeschriebene Tagebuch eines Mannes, der durch die zerstörten und verlassenen Städte streift - auf der Flucht vor dem Grauen, das über die Menschheit gekommen ist.
Das Tagebuch eines Mannes, der die Zukunft der Zivilisation in Händen hält...


Jagdtrip

• von Jack Ketchum
• als Taschenbuch
• im Heyne Hardcore Verlag erschienen

Klappentext:
Jemand lauert im Dickicht

Der Soldat hat den Krieg überlebt. Doch die Erinnerungen verfolgen ihn Tag und Nacht. Er meidet seine Mitmenschen. Er weiß, dass er für sie zur Gefahr werden kann.
Eine Gruppe von Campern packt ihre Sachen für ein Wochenende in den Wäldern. Angelausrüstung, Kameras, Schwimmsachen. Gewehre. Vielleicht haben sie Glück und stoßen auf Wild?
Ein Knacken im Unterholz. Der Soldat hält inne und lauscht. Dann hört er Stimmen. Und der Krieg hat ihn wieder...


Nachtjagd

• von J.R. Ward
• als Taschenbuch
• im Heyne Verlag erschienen
• 1. Band der "Black Dagger" Reihe

Klappentext:
Die letzten Vampire kämpfen um das Schicksal der Welt

Sie sind eine der geheimnisvollsten Bruderschaften, die je gegründet wurde: die Gemeinschaft der BLACK DAGGER. Und sie schweben in tödlicher Gefahr: Denn die BLACK DAGGER sind die letzten Vampire auf Erden, und nach jahrhundertelanger Jagd sind ihnen ihre Feinde gefährlich nahe gekommen. Doch Wrath, der ruhelose, attraktive Anführer der BLACK DAGGER, weiß sich mit allen Mitteln zu wehren...


Todesfrist

• von Andreas Gruber
• als Taschenbuch
• im Goldmann Verlag erschienen
• 1. Band der "Maarten S. Sneijder" Reihe

Klappentext:
Weh!
Jetzt geht es Klipp Klapp mit der Scher' die Daumen ab...

"Wenn Sie innerhalb von 48 Stunden herausfinden, warum ich diese Frau entführt habe, bleibt sie am Leben. Falls nicht - stirbt sie." Mit dieser Botschaft beginnt das perverse Spiel eines Serienmörders. Er lässt seine Opfer verhungern, ertränkt sie in Tinte oder umhüllt sie bei lebendigen Leib mit Beton. Verzweifelt versucht die Münchner Kommissarin Sabine Nemez nach einer Erklärung, einem Motiv. Erst als sie einen niederländischen Kollegen hinzuzieht, entdecken sie ein Muster: ein altes Kinderbuch dient dem Täter als grausame Inspiration - und das birgt noch viele Ideen...


Die Märchen von Beedle dem Barden

• von J. K. Rowling
• als Taschenbuch
• im Carlsen Verlag erschienen

Klappentext:
Vor langer Zeit lebte in einem fernen Land ein törichter König, der beschloss, dass er alleine die Macht der Zauberei besitzen sollte.

Welcher ordentliche Zauberer kennt sie nicht: die großartigen alten Märchen, die Beedle der Barde für die magische Gemeinschaft gesammelt hat? Jedem Zaubererkind werden sie abends vorgelesen. Nur Harry Potter hätte fast zu spät von ihnen gehört. Fast. Doch dann rettet ein wertvoller Hinweis daraus ihm das Leben - im Kampf gegen Voldemort, dem grausamsten schwarzen Magier aller Zeiten.

_____________________________
Habt ihr eines der Bücher schon gelesen? Wie gefiel es euch? :)

Kommentare:

  1. Hallo Michelle,

    ich habe von deinen neuen Schätzen "Jagdtrip" gelesen und fand es passabel. Viel Blut und Wald, was will man zwischendurch mehr? Die Bücher von Andreas Gruber bzw. seine Reihe gehe ich bald an. Den 1. Teil habe ich mir als Hörbuch vorgenommen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nicole!

      Da ich bisher viel Gutes von Jack Ketchum gehört habe, wollte ich seine Bücher unbedingt mal versuchen. Das bekannteste ist wohl "Evil", aber ich wollte nicht gleich damit anfangen. :) Aber das klingt doch ganz gut! Hast du dazu eine Rezension veröffentlicht?
      Und auch von Andreas Gruber habe ich viel Gutes gehört und deshalb musste der erste Band mit. :D

      Liebste Grüße!

      Löschen
    2. Hallo Michelle,

      ja, so geht es mir auch! Ich möchte "Evil" bei Gelegenheit lesen, aber es sollte eben nicht mein erstes Buch von ihm werden. :D Daher habe ich letztes Jahr "Jagdtrip" gelesen.

      Viel Spaß am Jagdrip! Lass dich nicht erwischen!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    3. Huhu Nicole,

      wie cool, dass wir da der gleichen Meinung sind! :D

      Vielen Dank, mal sehen wann ich es lese, aber ich bin schon sehr gespannt.

      Liebste Grüße!

      Löschen